Brand Zug

Datum: 3. März 2016 um 13:32
Alarmierungsart: Funkmelder, Sirene
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Langenbach, Bahnhof
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug (LF), Mehrzweckfahrzeug (MZF)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Freising, Feuerwehr Haag a. d. Amper, Feuerwehr Inkofen, Feuerwehr Langenbach, Feuerwehr Marzling, Feuerwehr Moosburg, Feuerwehr Pfrombach-Aich, Feuerwehr Thonstetten, Feuerwehr Zolling, FüGK, Kreisbrandkommando, Polizei, Rettungsdienst, THW, UG-ÖEL


Einsatzbericht:

Im Waggon 4 eines Alex in Fahrtrichtung Landshut kam es aus bisslang unbekannter Ursache zu einer leichten Rauchentwicklung. Daraufhin wurde der Zug außerplanmäßig im Bahnhof Langenbach gestoppt.

Zahlreiche Feuerwehren aus der Umgebung rückten zur Unfallstelle aus konnten jedoch nach erster Erkundung durch die Feuerwehr Langenbach teilweise auf der Anfahrt wieder abbestellt werden.

Eine genaue Ursache konnte nicht festgestellt werden, dies ist nun Aufgabe des Zugbetreibers.

Die Strecke konnte nach kurzer Zeit wieder teilweise freigegeben werden und für die Fahrgäste wurden alternative Beförderungsmöglichkeiten arrangiert.